Mit dem Medienportal Le2B beschaffen Sie sämtliche Medien aus einem System: 

In dem Medienportal Le2B recherchieren Sie in umfassenden Meta-Katalogen und haben schnell alle benötigten Medien und Lizenzen zusammen bei voller Kosten-Kontrolle. Die Meta-Daten der Artikel werden durch ausgereifte Import-Algorithmen angereichert und kuratiert und entsprechen den höchsten Ansprüchen.

Im Umfang der Meta-Kataloge sind enthalten:  

  • 30 Millionen Fachbücher und Monographien
  • 1 Million eBooks, stetig steigend
  • über 1 Million Zeitschriften und eJournals
  • über 1.000 Fachdatenbanken zu allen fachlichen Themen
  • Beschaffung nicht katalogisierter Titel (NCI)

Reporting und Übersichten nach individuellen Vorgaben: 

Verschiedene Reporting-Funktionen ermöglichen Übersichten nach Ihren eigenen Kriterien (wie z.B. Kostenstellen, Rechnungsadressen) und sorgen für den nötigen Durchblick über Ihre Medien.

Leichte Verwaltung aller Abonnements: Alle Vorgänge rund um Fortsetzungen und Zeitschriften sind jederzeit abrufbar. Sie haben so ein Analyse-Tool Ihrer Abonnements an der Hand und können Ab- oder Umbestellungen in einem Arbeitsschritt erledigen. Auch alle digitale Medienformen lassen sich so problemlos verwalten.


Die Integration ist problemlos möglich:

  • Punchout Katalog mit offenen Standards (OCI, cXML)
  • eBilling-Verfahren (EDIFACT, cXML, PDF etc.)
  • angepasstes Vorgehen bei Lizenzen und Abonnements
  • Rechte- und Nutzermanagement
  • Einbindung Ihrer Gesellschaften und Standorte in einer Anwendung
  • Reporting-Service und kundenindividuelle Rechnungslegung

Sie profitieren von nützlichen Services:

  • digitale Transformation von Geschäftsprozessen
  • Lizenzoptimierung für eBooks und Datenbanken
  • kundenindividuelle und fallbezogene Lieferoptionen
  • Support und Beratung vor Ort