Freud und Leid mit E-Books – Wie versorgt man eine Uni mit Lesestoff?

Die Nutzung von eBooks und ihre Vorteile und Nachteile in der Praxis, dargestellt aus Sicht von Dr. Klaus Junkes-Kirchen von der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg, Frankfurt am Main.
Aufzeichnung ansehen

Zugang zum Video nur mit Passwort:
7^i1bXbt

Über dieses Webinar:

Die Nutzung von eBooks und ihre Vorteile und Nachteile in der Praxis, dargestellt aus Sicht von Dr. Klaus Junkes-Kirchen von der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg. Er führt Sie durch die Grundbegriffe der eBooks, erläutert Geschäftsgänge, Erwerbungsmodelle, Probleme und Lösungsstrategien.

„Der Vortrag über E-Books war so gut, ich werde ihn unseren Azubi zeigen und eine Lehrunterweisung damit halten!“

Die Referenten:

Vorschaubild
Dr. Klaus Junkes-Kirchen
Universitätsbibliothek Frankfurt
Aufzeichnung ansehen

Zugang zum Video nur mit Passwort:
7^i1bXbt

Schnellkontakt

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen, wir melden uns umgehend bei Ihnen zurück!

Keine Anmeldung zu diesem Webinar mehr möglich.

Der Lehmanns Pro Newsletter

Wissenswertes zu unseren Portalfunktionen, Anwendungstipps, Trends in der Medienbeschaffung und -bereitstellung sowie Geschäftsprozessoptimierung.

Bleiben Sie up-to-date.

Newsletter Anmeldung

Anrede
Name
Einwilligung
zum Newsletter anmelden