Über dieses Webinar:

Erfahren Sie, wie Sie die Literaturwünsche über viele Standorte oder Abteilungen hinweg bündeln und zentral über den Einkauf organisieren. Damit vermeiden Sie, dass z.B. eBooks am Einkauf vorbei auf Kreditkarte eingekauft werden und die Steuerung des Budgets am Einkauf vorbei läuft.

So funktioniert es: Mitarbeiter*innen recherchieren und legen die Bestellwünsche in individuelle Warenkörbe ab, die zur Prüfung und Freigabe an die Einkaufsabteilung versendet werden. Die Verwaltung der Warenkörbe erfolgt über den Einkauf: Sie legen für beliebig viele Mitarbeiter*innen oder Abteilungen Warenkörbe an und erhalten die Bestellungen zur Prüfung und Freigabe. Keine losen Zettel oder kryptischen Mails, sondern vollständige und direkt bearbeitbare Bestellwünsche.

Praktische Alerting-Tools für Neuerscheinungen halten den Markt im Blick und informieren Sie sobald der gewünschte Titel erscheint. Mit dem Medienportal Le2B halten Sie wieder alle Fäden in der Hand und vereinfachen zudem Ihre Prozesse.

Lernen Sie jetzt das Medienportal Le2B kennen. Henry Bethmann stellt Ihnen vor, wie Sie damit Ihren zentralen Fachmedieneinkauf über viele Standorte hinweg organisieren können.
Melden Sie sich gleich an!

Die Referenten:

Vorschaubild
Henry Bethmann
Key Account Manager, Lehmanns Media